PDTR: Verkehrsunfallflucht im Bereich Saarstraße/ Hohenzollernstraße

Am 01.02.2022, gegen 17:10 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW die Saarstraße in Fahrtrichtung Südallee. Im Kreuzungsbereich zur Hohenzollernstraße fuhr der Fahrzeugführer trotz Rotlicht zeigender LZA in den Kreuzungsbereich ein und bog nach rechts in die Hohenzollernstraße ein. Zuvor überholte er einen bereits vor der LZA stehenden PKW. Durch das Fahrmanöver musste ein weiterer Verkehrsteilnehmer abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ein dritter Fahrzeugführer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Auffahrunfall mit dem vorausfahrenden PKW. Anschließend verließ der erst genannte Fahrzeugführer die Unfallstelle in Richtung Leoplatz, obwohl er durch sein Fahrmanöver zum Unfallgeschehen beigetragen hat. Zeugen, die Hinweise zu dem Fahrzeug oder dem Fahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter der Tel.: 0651/9779-5210 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Trier
Ansprechpartner: Martin Schneider

Telefon: 0651 9779-5210
pitrier.wache@polizei.rlp.de