POL-PDTR: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am heutigen Nachmittag kam eine 81 jährige Fahrzeugführerin auf der L 169 zwischen Ruschberg und Heimbach / Nahe mit ihrem PKW aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und touchiert dabei die Seitenschutzplanke. Das Fahrzeug quert erneut die Fahrbahn, kippt auf der gegenüberliegenden Fahrspur auf die Fahrerseite und kommt zum Stillstand. Die Fahrzeugführerin konnte das Fahrzeug eigenständig verlassen und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Die L 169 wurde zur Bergung des Fahrzeuges in der Zeit von 15:05 Uhr bis 15:35 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER
Polizeiinspektion Baumholder

Sankt-Hubertus-Straße 1
55774 Baumholder
Telefon: 06783-991-0
Telefax: 06783-991-50
pibaumholder@polizei.rlp.de