PDTR: Hausfriedensbruch im Seniorenheim in Morbach

In den Morgenstunden des 17. Mai 2020 wurde gegen fünf Uhr ein fremder Mann im Seniorenheim St. Anna, in Morbach gemeldet. Als er von einer Pflegerin gesehen wurde flüchtete er umgehend, durch eine Tür zur Parkanlage im Innenhof, in unbekannte Richtung. Der Mann hat eine kräftige Statur und seine Größe wird auf ca. 165-170cm geschätzt. Er trug einen schwarzen Jogginganzug mit einem gelben Streifen auf der Brust und eine schwarze Wollmütze. Wie der Mann in die Einrichtung gelangt ist und was er dort suchte, ist derzeitiger Ermittlungsgegenstand. Nach erster Einschätzung ist kein Sachschaden entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach

Telefon: 06533/9374-0
E-Mail: pimorbach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pimorbach