POL-PDTR: Zeugen gesucht. Nötigung im Straßenverkehr auf der B41.

Ein rücksichtloses Fahrverhalten legte am Freitag, den 9. Mai um ca. 18 Uhr ein roter Kleinwagen der Marke Peugeot auf der B41 im Bereich des Globus Warenhauses/Kaufacker an den Tag. Hier überholte das Fahrzeug einige Verkehrsteilnehmer und zwang diese anschließend zu einer Vollbremsung. Zudem überholte er weitere Fahrzeuge trotz Überholverbot. Verkehrsteilnehmer die ebenfalls von der rücksichtlosen Fahrweise des Peugeot betroffen waren oder denen das besagte Fahrzeug zuvor bereits aufgefallen ist, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Idar-Oberstein unter der Tel. 06781-561-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0