PDPS: Roller-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Am Samstag, dem 09.04.2022 um 14:15 Uhr wurde durch die Funkstreife in der Römerstraße ein 66jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand, welcher später auf der Dienststelle auf 0,86 Promille bestimmt werden konnte, was eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Zudem konnte der Fahrer keinen Führerschein vorweisen und gab im Laufe der Kontrolle zu, dass er nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und eine Anzeige gefertigt. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
PI Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0