PDPS: Trunkenheitsfahrt

Als am 29.03.2022 gegen 12:00 Uhr ein 26-jähriger Fahrer eines Lieferwagens in der Steinstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde, ergaben sich im Verlauf der Kontrolle Anzeichen auf Betäubungsmitteleinfluss bei dem Fahrer. Ihm wurde daher eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein vorübergehend in Verwahrung genommen. Gegen den 26-jährigen aus Pirmasens wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. |pd ps

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Pressestelle

Telefon: 06331-520-0