PDPS: Fahren unter Drogeneinfluss

Am 25.03.2022 um 17:30 Uhr wurde eine E-Scooter Fahrerin in der Adam-Müller-Straße in Pirmasens einer Verkehrskontrolle unterzogen, da an dem E-Scooter kein aktuelles Versicherungskennzeichen angebracht war. Im Rahmen der Kontrolle konnten Anzeichen auf einen möglichen Drogenkonsum bei der 33-Jährigen Fahrerin festgestellt werden. Ein Drogenvortest ergab ein positives Ergebnis auf THC, weshalb der Fahrerin eine Blutprobe entnommen werden musste. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet. |pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Pressestelle

Telefon: 06331-520-0