PDPS: Zwei Trunkenheitsfahrten unter Alkoholeinfluss

Zeit: 23.01.2022, 19:20 Uhr
Ort: 66497 Contwig, Am Schwimmbad.
SV: Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer und ein 51-jähriger Pkw-Fahrer wurden dabei betroffen, wie sie unter Alkoholeinfluss am öffentlichen Straßenverkehr teilnahmen. Während dem älteren Fahrer aufgrund einer Atemalkoholkonzentration über 1,10 Promille eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet werden musste, war bei dem 51-Jährigen aufgrund seiner geringeren Alkoholisierung die Durchführung eines gerichtsverwertbaren Alkoholtests ausreichend, um ihn wegen einer Ordnungswidrigkeit anzuzeigen. Ihm droht im Bußgeldverfahren eine Geldbuße in Höhe von 500 EUR und ein einmonatiges Fahrverbot, während der 62-Jährige mit dem Entzug seiner Fahrerlaubnis und einer Geldstrafe rechnen muss.
|pizw
Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0