POL-PDPS: Zwei E-Scooter kontrolliert: Einer war unversichert, der Fahrer des zweiten fuhr unter Drogeneinfluss

Pirmasens (ots)

Gestern, gegen 07:20 Uhr wurde ein 20jähriger aus dem Landkreis in der Bahnhofstraße einer Kontrolle unterzogen, weil er ohne Licht auf dem Gehweg fuhr. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der unversicherte Roller mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25km/h ausgewiesen war, weshalb Versicherungspflicht besteht. Ebenfalls gestern, gegen 23:15 Uhr, wurde ein 40jähriger Mann aus Pirmasens in der Fahnenstraße kontrolliert. Hierbei zeigten sich drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein freiwilliger Drogenschnelltest reagierte positiv auf Cannabis und Amphetamin. Nach erfolgter Belehrung gab er den Konsum von zu. Eine Blutprobe wurde entnommen. Gegen beide Fahrer wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0

Updated: 19. Januar 2021 — 7:37