PDPS: Fahren unter Drogeneinfluss

Gestern, gegen 23:00 Uhr, wurde ein Volvo auf der B10, Höhe Abfahrt Petersberg, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem beim 63jährigen Fahrer mit Wohnsitz im Ruhrgebiet drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt wurden, reagierte der auf freiwilliger Basis durchgeführte Drogentest positiv auf Amphetamin, Metamphetamin und Kokain. Dem Fahrer wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0