PDPS: Fiat durch umgestoßenes Schild beschädigt

Am Montag, zwischen 02:30 und 06:00 Uhr, stieß ein unbekannter Täter ein mobiles Halteverbotsschild vor der Kreuzgasse 4 gegen den daneben geparkten Fiat Seicento. Hierdurch entstanden 2 Dellen im hinteren Dachbereich, deren Beseitigung auf circa 200 Euro taxiert wird. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0