Pirmasens: Motorradunfall

Wilgartswiesen (ots)

Glück im Unglück hatte ein 60-jähriger Motorradfahrer aus Brühl, der mit seiner ein Jahr jüngeren Sozia, auf der B 48 zwischen Hofstätten und der Einmündung Iggelbach am vergangenen Sonntag stürzte, nachdem sie am Ende einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn gerieten. Glücklicherweise herrschte zeitgleich kein Gegenverkehr. Die beiden Biker zogen sich leichtere Verletzungen zu. Beide wurden ins Westpfalz Klinikum Kaiserslautern eingeliefert. An der in diesem Sommer zugelassenen neuen BMW 1250 RS entstand Sachschaden, den die Waldfischbacher Polizei mit etwa 10.000 Euro beziffert. Nach ersten Erkenntnissen dürfte überhöhte Geschwindigkeit die Unfallursache sein. Eine zufällig hinter den Verunglückten befindliche Verkehrsteilnehmerin, sie saß als Sozia auf einem Motorrad, erlitt einen Schock und wurde ins Rodalber Krankenhaus eingeliefert. piwfb

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0

(Visited 3 times, 1 visits today)