POL-PDPS: Pirmasens – Mehrere Tuningverstöße

Am 22.05.2020 konnten im Stadtgebiet Pirmasens mehrere Fahrzeuge mit technischen Veränderungen wahrgenommen und Verkehrskontrollen unterzogen werden. An den Fahrzeugen wurden technische Änderungen vorgenommen, die gemäß der StVZO nicht zulässig sind oder der Nachweis einer Zulässigkeit nicht erbracht werden konnte. Die Weiterfahrt bis zur Wiedererlangung der Betriebserlaubnis wurde untersagt. Gegen die Fahrzeugführer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. |pips

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Pirmasens
Telefonnummer 06331/5200
pipirmasens@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0