POL-PDPS: Sachbeschädigung an Fahrzeug durch ein spielendes Kind

Am 13.05.2020 befuhr eine 44-jährige Frau um ca. 13:00 Uhr mit ihrem Peugeot den Unteren Hornbachstaden. In Höhe der Einmündung zur Paletten Gölz GmbH spielten zwei Kinder, von denen das eine, ein 5-jähriger Junge, einen Stein gegen das fahrende Fahrzeug warf. Durch den Steinwurf entstand eine Beschädigung, die mit ca. 500 Euro beziffert wird. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0