POL-PDPS: Fahrzeugführer übersieht querenden Fußgänger

Am Freitag Morgen gegen 10:10 Uhr ereignet sich in der Pettenkoferstraße ein Unfall, bei dem ein Fußgänger leicht verletzt wurde. An der Einfahrt zum Krankenhaus in der Kurve übersah ein 84-jähriger Fahrzeugführer den 27-jährigen Fußgänger, welcher gerade die Fahrbahn überquerte. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fußgänger leicht verletzt und musste anschließend zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0