PDPS: Radfahrer rammt Pkw und flüchtet

Gestern, gegen 20:20 Uhr, stand ein 71jähriger Fahrer eines Mercedes-Benz in der Pirminiusstraße an der roten Ampel, mit der Absicht nach links in die Schäferstraße einzubiegen. Ein 18jähriger Radfahrer fuhr auf der Schäferstraße bergan und bog nach rechts in die Pirminiusstraße ab. Hierbei kollidierte er mit der Fahrertür des auf dem Linksabbiegerstreifen wartenden Mercedes, fuhr dann aber einfach weiter. Die Schadenshöhe wird auf 500 Euro geschätzt. Der augenscheinlich unverletzte Radfahrer konnte im Rahmen der eingeleiteten Nahbereichsfahndung in der Schäferstraße angetroffen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 0,85 mg/l, was auf einen Blutalkoholwert von über 1 Promille hindeutet. Eine Blutprobe wurde entnommen und die entsprechenden Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens