PDPS: Zweibrücken – Verkehrsunfallflucht

In dem Zeitraum vom 10.03.2020, ca. 15:00 Uhr, bis zum 13.03.2020, 10:55 Uhr, war ein cremefarbener Mini Cooper in der Kaiserstraße in Zweibrücken, in Höhe der Hausnummer 44, am Fahrbahnrand zum Parken abgestellt. In diesem Zeitraum wurde der PKW im Heckbereich linksseitig, vermutlich durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug, beschädigt. Die Schadenshöhe an dem Mini Cooper beträgt ca. 2500 Euro.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen des Unfalls. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760
pizweibruecken@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens