PDPS: Verdacht der Brückenwerfer

Am 09.03.2020 gegen 17:00 Uhr befuhr ein Fahrzeugführer aus Luxemburg mit seinem Pkw die A 62 in Fahrtrichtung Zweibrücken. In Höhe der Überleitung zur A 8 – etwa in Höhe der Anschlussstelle PS-Winzeln – an der Fußgängerbrücke welche über die Autobahn führt – fiel dem Fahrzeugführer ein Gegenstand auf sein Fahrzeugdach, welches durch den Einschlag nicht unerheblich beschädigt wurde und das Glas des Schiebedachs brach. Hinweise oder Feststellungen von Zeugen, welche zur genannten Zeit Personen auf der Brücke gesichtet oder festgestellt haben, werden gebeten, sich mit der PI Pirmasens unter 06331/5200 oder per Email an pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.(PIPS)

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens