PDPS: Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Pirmasens (ots) – Bei einer Verkehrskontrolle in der Schäferstraße fiel am Mittwochvormittag der Fahrer eines Opel Corsa auf. Angehalten wurde der 24-jährige Fahrer, weil er keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Im Gespräch mit den Polizeibeamten wurden typisches Lidflattern und sprunghaftes Verhalten des jungen Fahrers bemerkt. Im weiteren Verlauf der Kontrolle gab der Mann zu Amphetamin konsumiert zu haben. Weil er unter Drogeneinfluss stand, wurde die Weiterfahrt untersagt und die Fahrzeugschlüssel sowie Führerschein sichergestellt. Auch wird nun gegen den 24-Jährigen strafrechtlich ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Updated: 10. Januar 2019 — 13:13