PDKL: Laterne beschädigt und weggefahren

Am frühen Donnerstagnachmittag, gegen 13 Uhr, beschädigte in der Straße am Dellchen ein weißer Sprinter beim Rückwärtsfahren eine Straßenlaterne. Nach Angaben einer Augenzeugin sei der Fahrer ausgestiegen und habe sich den an der Laterne und seinem Fahrzeug entstandenen Schaden angeschaut und sei dann weggefahren. Der Kleintransporter habe ein WI-Kennzeichen gehabt. Weitere Zeugenhinweise zur Klärung der […]

PDPS: Einbruch in eine Werkstatt, Farbdosen gestohlen

Im Zeitraum von Dienstag, 15:00 Uhr, bis Mittwoch, 09:00 Uhr, schlugen unbekannte Täter die ebenerdige Sektionalscheibe einer Firma in der Hillstraße/Ecke Zweibrücker Straße ein. Direkt hinter dem Fenster wurden 15 – 20 Farbdosen der Marke „Spies Hecker“ von einem Regal entwendet. Vermutlich haben die Täter die Dosen einfach durch das Loch im Fenster gegriffen und […]

PDNR: Wohnungseinbruch

Bereits am Montag, den 13.01.2020 kam es im Zeitraum von 7 Uhr bis 17 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in ein Mehrfamilienhaus am Schloßplatz in Altenkirchen. Die Täter drangen in die Wohnung ein und entwendeten Schmuck (u.a. einen Goldring mit Gravur), Zigaretten und Parfum. Insgesamt entstand ein Schaden im hohen dreistelligen Bereich. Hinweise zu dem vorgenannten […]

PDPS: Loch in Außenzaun von Baumarkt geschnitten

Im Zeitraum von Mittwoch, 20:00 Uhr, bis Donnerstag, 12:45 Uhr, schnitten unbekannte Täter ein großes Loch in den Außenzaun der Gartenabteilung des Hornbach-Baumarktes. Es steht noch nicht fest, ob etwas gestohlen wurde. Ermittlungen wegen Verdacht des Einbruchdiebstahls wurden eingeleitet. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, […]

PDPS: Rollerfahrer mutmaßlich unter Betäubungsmitteleinfluss unterwegs

Einem Rollerfahrer, der am 16.01.2020 gegen 16:20 Uhr in Bechhofen angehalten wurde, musste eine Blutprobe entnommen werden, da er ganz offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln mit seinem motorisierten Zweirad am Straßenverkehr teilgenommen hatte. Zuvor hatte er einen freiwilligen Drogenvortest abgelehnt, so dass über die Art des mutmaßlich konsumierten Betäubungsmittels noch Unklarheit herrscht. Den 33-Jährigen […]

PDNR: Bewaffneter Raubüberfall Innenstadt Neuwied

In der Nacht zum Freitag, 17.01.2020, gegen 00.30 h, kam es im Bereich der Friedrichstraße/Kirchstraße zu einem Raubüberfall. Der Geschädigte befand sich auf dem Weg zu seinem Klein-Lkw in der Friedrichstraße. Er bemerkte zwei Männer welche ihn, in der zu dieser Zeit menschenleeren Straße, verfolgten. An seinem Fahrzeug wurde er zunächst von einem der Männer […]

TR: Fast-Food führt hungrige Mädchen nach Koblenz

Am Donnerstagnachmittag wurden zwei „10 und 11- jährige Ausreißer“ von der Fahndungsgruppe der Bundespolizei im Hauptbahnhof Koblenz in Gewahrsam genommen. Die beiden Freundinnen waren ohne Wissen ihrer Eltern mit dem Zug von Bad Ems nach Koblenz gefahren, um in einem amerikanischen Schnellrestaurant zu essen. Ihr ganzes Geld sei für Burger und Pommes draufgegangen; Geld für […]

PDPS: Raub nach Abhebung am Geldautomat

Am Dienstag, kurz nach 18:00 Uhr, verließ ein 18jähriger Mann die Sparkassenfiliale in der Marienstraße, nachdem er dort 240 Euro abgehoben hatte. Die Scheine hatte er lose in einen auf dem Rücken getragenen Turnbeutel gesteckt. Nachdem er circa 100 Meter gelaufen war, griff auf Höhe des Anwesens Johannesstraße Nr. 3 plötzlich ein Mann von hinten […]