TR: Mit über 2 Promille pöbelnd im Zug

Am Donnerstagabend kam es zu einer Belästigung von Reisenden im RE 4137, Saarbrücken nach Trier, durch eine stark alkoholisierte Person. Nach Ausschluss von der Fahrt am Bahnhof Saarburg und einem vor Ort durchgeführten Atemalkoholtest, Wert 2,18 Promille, wurde der Mann in Schutzgewahrsam genommen und zur Bundespolizeiinspektion Trier verbracht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Feststellung […]

PDPS: Medizinischer Notfall bei einjährigem Kleinkind

Einen nicht alltäglichen Einsatz erlebte eine Funkstreifenbesatzung der Polizeiinspektion Zweibrücken am 16.01.2020 ab 16:55 Uhr in der Filiale eines Discounters am Zentralen Omnibusbahnhof. Die Mutter eines Kleinkindes meldete über Notruf, dass ihr einjähriger Sohn nicht mehr atme und regungslos im Kinderwagen liege. Die zum Einsatzort geeilten Polizeibeamten leiteten sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen ein, indem sie zunächst den […]

PPRP: Verkehrsunfall mit Linienbus

Am Donnerstag, den 16.01.2020 kam es gegen 18:50 Uhr an der Kreuzung Lorientallee / Pasadenaallee zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein mit mehreren Fahrgästen besetzter Linienbus war in der Pasadenaalle in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Der 18-jährige Fahrer eines PKW befuhr die Pasadenaallee vom Hauptbahnhof kommend in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung mit der Lorientallee […]

PPWP: Fußgänger greift Autofahrer an

Ein 21-Jähriger erschien am Donnerstagabend bei der Polizei, um eine Körperverletzung zu melden. Der junge Mann war gegen 18 Uhr mit seinem PKW in der Humboldtstraße unterwegs. Dort musste er verkehrsbedingt auf dem Fußgängerüberweg vor dem Parkhaus der Mall anhalten. Ein männlicher Fußgänger hatte sich darüber aufgeregt, weil er die Straße nicht richtig überqueren konnte. […]

PPRP: Polizei – Dein Freund und Helfer

Und dann war da noch diese schöne Geschichte … Es war ein Polizist der Polizeiwache Oggersheim, der gestern einer Familie in Oppenheim eine besondere Freude bereitete. Der Schutzmann war kurz nach 13 Uhr auf dem Weg von zuhause in den Dienst. Er fuhr in Uniform mit der Bahn. Als Polizist erkennbar, wurde er von einem […]

PPTR: Einbruch in Hundesalon

Zum wiederholten Male verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Hundesalon in der Herzogenbuscher Straße in Trier. Im Zeitraum zwischen dem 2. und 16. Januar 2020 hebelten unbekannte Täter die Tür zu den Geschäftsräumen auf. Die Kripo Trier sucht Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter 0651 9779 2290 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Trier […]

PDNR: Einbruch in einen Kindergarten

Im Zeitraum von Mittwoch, den 15.01.2020, 16:00 Uhr bis Donnerstag, den 16.01.2020, 07:00 Uhr brachen bislang nicht bekannte Täter in den Waldorf-Kindergarten in der Struthofstraße 11 in Betzdorf ein, in dem sie ein Fenster zu einem Gruppenraum aufhebelten. Dort entwendeten sie Bargeld. Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten […]

PDNR: Wissen – Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

Am Do., 16.01.2020, gegen 06:45 Uhr, befuhr eine 38-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw Skoda Fabia die Kreisstraße 69 von Betzdorf kommend in Fahrtrichtung Birken-Honigsessen. Im Begegnungsverkehr kam es mit einem anderen Pkw, welcher nicht die rechte Fahrbahnseite einhielt, zum Kontakt der Außenspiegel. Der Spiegel vom Pkw Skoda der 38-Jährigen wurde hierbei beschädigt. Der entgegenkommende Unfallverursacher […]