PDNR: Kirchen – Junge Fahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Am 07.06.2022, gegen 22:00 Uhr befuhr eine 20-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw die B 62 aus Brachbach kommend in Richtung Kirchen. Eine 48-Jährige fuhr im Gegenverkehr. Im Verlauf der Strecke überholte die junge Fahrerin ein vorausfahrendes Fahrzeug. Beim Wiedereinscheren geriet das Fahrzeug infolge unangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Der Pkw prallte gegen den Hochbordstein und touchiert im Schleudervorgang den Pkw im Gegenverkehr. Bei dem Zusammenstoß wurde die 20-Jährige leichtverletzt ins Krankenhaus verbracht; beide Fahrzeuge beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de