PDNR: tätlicher Angriff mit Holzbrett auf Polizeibeamte

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Polizei Linz zunächst durch einen Zeugen zum Gebäude der Basalt AG in Linz in der Linzhausenstraße gerufen, da ein fast nackter, lediglich in Unterhose bekleideter Mann eine Scheibe des Gebäudes eingeschlagen habe. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, geht der Aggressor mit einem massiven Holzbrett auf die Polizisten los, um diese zu attackieren. Hierbei schmiss der 22-jährige Zuwanderer das Holzbrett letztlich in Richtung der Beamten und verfehlte einen Kollegen nur knapp am Kopf. Unter Androhung eines Distanzelektroimpulsgerätes / Elektroschockers und der Schusswaffe konnte der Aggressor anschließend überwältigt und festgenommen werden. In seiner ersten Anhörung gab der Beschuldigte ferner an, Stimmen gehört und mit dem Teufel gekämpft zu haben, sodass er zunächst in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz
Pressestelle

Telefon: 02644-943-0