PDNR: Steinebach (Sieg)- Verkehrsunfall mit Verletzten

Am 25.05.2021, gegen 12.00 Uhr befuhr eine 38-Jährige mit ihrem Pkw BMW die L 281 aus Gebhardshain kommend in Richtung Malberg. An der Einmündung zur K 121, wollte die Frau in Richtung Steinebach abbiegen. Dabei missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden 65-jährigen Fahrers eines Pkw Smart. Es kam zur Kollision beiden Fahrzeuge, wobei ein Fahrzeug im Straßengraben und der andere Pkw in einer Böschung zum Stillstand kamen. Der 65-jährige wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert; die 38-jährige wurde leichtverletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden von insgesamt mindestens 8000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146