PDNR: Garagenbrand in Linz

Am Donnerstagnachmittag gingen mehrere Notrufe bei der Polizei Linz über eine brennende Garage im St. Floriansweg ein. Nachdem die ersten Kräfte der Feuerwehr und Polizei eintrafen bestätigte sich die Meldung, wobei die Flammen der vollständig brennenden Garage nahezu auf das angrenzende Mehrfamilienhaus übergingen. Als Brandursache dürfte angebranntes Fett aus einer Pfanne in Betracht kommen, welches zuvor durch die Bewohner in eine in der Garage stehende Tonne geschüttet wurde und sich anschließend entzündete. Ein größerer Gebäudeschaden konnte letztlich durch die schnell eingetroffenen Kräfte abgewendet werden. Insgesamt befanden sich Einsatzkräfte der Feuerwehren Linz, Leubsdorf und Ockenfels im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz

Telefon: 02644-943-0

Updated: 21. Januar 2021 — 17:59