PDNR: Wissen – Verkehrsunfall mit leichtverletzter Rollerfahrerin

Eine 15-jährige Fahrzeugführerin befuhr am Do., 22.10.2020, gegen 15:10 Uhr, mit ihrem Mofa-Roller Yamaha die Steinbuschstr. in Richtung Hachenburger Str. und beabsichtigte nach links in Richtung Rathausstr. abzubiegen. Beim Abbiegen übersah sie den von rechts kommenden Vorfahrt berechtigten Pkw Skoda Fabia einer 56-jährigen Fahrzeugführerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 15-Jährige kam zu Fall und erlitt leichte Verletzungen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 1500,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-9350