PDNR: Verkehrsunfall – Vollsperrung der B42

Am 20.10.2020, 14:20h ereignete sich an der Einmündung der Straße „Büng“ zur B42 in Neuwied Feldkirchen ein Verkehrsunfall. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen kam es auf Grund eines Fehlers beim Abbiegen zur Kollision zwischen den beteiligten Fahrzeugen, infolgedessen die Fahrzeugführer leicht verletzt wurden.

Für die Unfallaufnahme musste die B42 im betroffenen Bereich für ca. 30 Minuten voll gesperrt werden. Entsprechende Verkehrsmaßnahmen wurden getroffen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0