PDNR: Wissen – Verkehrsunfall mit Sachschaden

Erneut kam es am Do., 22.10.2020, gegen 07:50 Uhr, zu einem Vorfahrtsunfall mit ca. 5000,-EUR Sachschaden an der Einmündung. Hierbei befuhr ein 26-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Transporter Fiat Ducato die Straße Im Kreuztal aus Richtung Innenstadt kommend und beabsichtigte geradeaus weiter in Richtung Koblenzer Str. zu fahren. Hierbei beachtete er nicht die Vorfahrt eines entgegenkommenden 48-jährigen Fahrzeugführers eines Transporters Citroen Jumper, welcher der abknickenden Vorfahrt folgend nach links in die Weststr. abbog. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-9350