PDNR: Daaden- Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Am 08.10.2020, gegen 19:00 Uhr befuhren ein 37-jähriger und ein 21-jähriger Pkw-Fahrer in dieser Reihenfolge die Betzdorfer Straße in Daaden. Im Verlauf der Strecke musste der 37-jährige Fahrer verkehrsbedingt anhalten. Infolge unachtsamer Fahrweise und mangelndem Sicherheitsabstand für der nachfolgende junge Fahrer auf. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 16.000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146