POL-PDNR: Daaden – Pkw geriet in Vollbrand

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet in der Nacht vom 15. auf 16.05.2020, gegen 02:00 Uhr ein Pkw, BMW 3er Serie, in der Ortslage Daaden in Brand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Daaden stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand und musste gelöscht werden. Die Polizei Betzdorf nahm noch in der Nacht die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache auf. Es dürfte sich hiernach um einen technischen Defekt an einer mit Strom betriebenen Marderabwehranlage im Motorraum handeln. Der ausgebrannte Pkw musste schließlich von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Tel: 02741 926-0