PDNR: Presseerstmeldung Schwerer VU auf der B8

Pkw kommt aus bis dato ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Der Fahrer wird eingeklemmt, ist schwer verletzt und muss durch die FFW geborgen werden. Die B8 ist bis auf unbestimmte Zeit gesperrt.

Die Maßnahmen vor Ort dauern an. Von Rückfragen bitten wir abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
PI Straßenhaus
Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied