PDNR: Kirchen – Trunkenheit im Verkehr

Ein 29-Jähriger wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mit einem Pkw in der Jungenthaler Straße zur Verkehrskontrolle angehalten. Bei dem Fahrzeuglenker konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/926-145
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied