PDNR: Herdorf – Verkehrsunfall mit Personenschaden

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag, den 08.03.2020, in Herdorf wurde eine 21-Jährige leicht verletzt. Eine 18-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die L 284 (Hellerstraße) aus Richtung Alsdorf kommend in Richtung Herdorf Ortsmitte. In Höhe der Bergstraße kam die 18-Jährige aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit mehreren Begrenzungspfählen und anschließend mit einem Carport. Das Carport wurde vollständig zerstört. Die 21-Jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/926-145
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied