PDNW: (Grünstadt) – Berauscht auf E-Roller

Mehrere Anzeigen hat sich ein 24-jähriger eingehandelt, den die Polizei am gestrigen Sonntag, 29.05.22, gegen 16:00 Uhr mit seinem E-Roller in der Kirchheimer Straße kontrollierte: Zum einen war das Gefährt nicht pflichtversichert, was eine Straftat darstellt. Zum anderen zeigte der Fahrer Auffälligkeiten, die den Verdacht einer Betäubungsmittelbeeinflussung begründeten. Dieser Verdacht bestätigte sich durch einen Vortest, weshalb eine Blutprobenentnahme angeordnet und ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet wurde. Eine Strafanzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz kam hinzu, weil bei der Durchsuchung des jungen Mannes Betäubungsmittel aufgefunden wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Polizeiinspektion Grünstadt

Martina Benz

Telefon: 06359-9312-231
E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de