PDNW: Schwerer Verkehrsunfall B39/K6

Am 11.04.2022 gegen 15:20 Uhr kam es auf der B39 an der Einmündung K6 (Gäustraße) bei Geinsheim zu einem Verkehrsunfall, bei der eine Frau schwer verletzt wurde. Eine 87-jährige Autofahrerin wollte von der Gäustraße nach links auf die B39 in Richtung Neustadt abbiegen. Hierbei übersah sie offenbar eine von links kommende 63-jährige Autofahrerin und stieß mit dieser zusammen. Die 87-Jährige wurde durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt und durch die Feuerwehr befreit. Sie wurde anschließend mit bislang unbekannten Verletzungen mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus nach Ludwigshafen transportiert. Die 63-Jährige erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, sie wurden abgeschleppt. Die Gesamtschadenshöhe wird mit ca. 13.000 Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt

Telefon: 06321-854-4202
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de