PDNW: PI Grünstadt – Betrunkene leistet Widerstand und muss in Gewahrsam genommen werden

Während einer Verkehrskontrolle am 06.04.2022 in der Leininger Straße fiel den Beamten eine Frau auf, die vor einen fahrenden PKW lief. Der PKW-Fahrer musste abbremsen, um einen Unfall zu verhindern. Bei der Kontrolle der 31-Jährigen aus Quirnheim hatte diese Sachen aus einen Spieleladen in Grünstadt bei sich (Kuscheltiere etc.), für die kein Kaufbeleg vorgezeigt werden konnte. Die 31-Jährige war deutlich betrunken (über 1,3 Promille) und der Polizei aus zurück liegenden Einsätzen als Ladendiebin bekannt. Bei der Kontrolle beleidigte die 31-Jährige die Beamten mit üblen Worten. Die Frau war ausgesprochen aggressiv und schlug nach einer Beamtin, weshalb sie gefesselt werden musste. Im Streifenwagen trat sie gegen die Beamten und traf eine Kollegin am Kopf. Die renitente Frau musste in Gewahrsam genommen werden, um weitere Straftaten zu verhindern.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Sigfried Doll
Polizeiinspektion Grünstadt
Telefon 06359 93120
Email: pigruenstadt@polizei.rlp.de