PDNW: Unter Betäubungsmitteleinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Am Freitag, den 23.07.2021, wurde gegen 09:00 Uhr ein 23-jähriger mit seinem Kleinkraftrad, aufgrund des fehlenden Helmes, in der Hauptstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 23-jährige räumte direkt ein, keine gültige Fahrerlaubnis zu besitzen, sowie vor zwei Tagen einen Joint geraucht zu haben. Ein durchgeführter Drogenvortest bestätigte die Angaben des Mannes. Der 23- jährige musste die Polizeibeamten auf die Dienststelle begleiten, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde.

Der Fahrzeugführer muss sich unter anderem bezüglich des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis, sowie der Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Treder, PK’in
Telefon: 06321-854-0

(Visited 1 times, 1 visits today)