PDNW: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Am 16.10.2020 um 12:05 Uhr befuhren eine 63-jährige Fordfahrerin und eine 66-jährige Opelfahrerin die L526 von Birkenheide kommend in Fahrtrichtung Erpolzheim, als ihnen ein LKW entgegenkam. Dieser verlor während der Fahrt einen Tannenbaum, welcher auf die Fahrspur der beiden Autofahrerinnen fiel. Sowohl die Fordfahrerin als auch die Opelfahrerin konnten nicht ausweichen und fuhren über den Baum. Dabei entstand am Fahrzeug der Fordfahrerin ein Schaden von ca. 2500EUR. Der LKW entfernte sich, ohne Anhalten, von der Unfallstelle. Es handelte sich um einen LKW mit einem Orange-gelb-rötlichen Container. Ein Kennzeichen liegt aktuell nicht vor. Zeugen des Unfallgeschehens, oder Zeugen, die Angaben zu dem LKW machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Dürkheim unter der Tel. 06322/963-0 oder per E-Mail pibadduerkheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120