PDNW: Gefährdung des Straßenverkehrs

Am Samstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall in der Weinstraße in Kallstadt. Der 75-jährige Fahrer eines Audis kam aufgrund eines Sekundenschlafes von der Fahrbahn ab und geriet auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte er mit einem Transporter. Eine entgegenkommende Fahrerin eines Opels konnte einen Frontalzusammenstoß durch Ausweichen vermeiden, wurde jedoch an der Fahrerseite getroffen. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf ca. 39000EUR geschätzt. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120