POL-PDNW: Bad Dürkheim – Vorfahrt missachtet: Leichtverletzte auf B 271

Ein 49-jähriger Fahrer eines Ford bog am Dienstagmorgen, gegen 07.45 Uhr, an der Einmündung der B 271 vom Bruch kommend in Fahrtrichtung Neustadt ab. Dabei übersah er wohl einen aus Richtung Neustadt kommenden vorfahrtsberechtigten Mitsubishi. Durch den Zusammenstoß erlitt der Fahrer des Mitsubishi eine Platzwunde; auch der Unfallverursacher und seine 15-jährige Beifahrerin wurden vorsorglich für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de