PDNW: Fehlerhafte Ladungssicherung –

Am Mittwoch, den 06.05.2020 gegen 08:50 Uhr kontrollieren die Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim ein in Polen zugelassenes Sattelzugespann auf dem Autobahnparkplatz Erpelrain an der Bundesautobahn 61 in Fahrtrichtung Hockenheim. Bei der Überprüfung der ausgehändigten Ladepapiere und nach Inaugenscheinnahme der Ladefläche wurde festgestellt, dass die Ladung fehlerhaft gesichert wurde. Dem 33 Jahre alten Kraftfahrzeugführer wurde die Weiterfahrt bis zur Behebung der festgestellten Mängel untersagt. Es wurden mehrere Bußgeldverfahren eingeleitet. Von dem Fahrzeugführer wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 85 Euro erhoben.

Rückfragen bitte an:

Julian Schwan (Polizeikommissar)
Polizeiautobahnstation Ruchheim
Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06237/9330
E-Mail: pastruchheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt