PDNW: Erneut unter Drogeneinfluss Fahrzeug geführt

Ein 49-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Annweiler wurde am 27.03.2020 gegen 18:15 Uhr in Lambrecht in der Fabrikstraße als Fahrer eines Autos einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, ein Drogenvortest reagierte positiv auf THC. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der 49-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. Da der 49-Jährige bereits im Februar wegen eines ähnlichen Delikts auffällig war, muss er mit zwei Punkten in Flensburg, ca. 1000 Euro Bußgeld und drei Monaten Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-203
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt