POL-PDMT: Sachbeschädigung durch Feuer

Halbs (ots)

Durch einen aufmerksamen Radfahrer wurde ein Brand an einem im Waldstück oberhalb Halbs stehenden Stamm in einem Holzstapel bemerkt. Dieser verständigte die Feuerwehr, welche den Brand löschen und so ein Übergreifen der Flammen auf die restlichen Baumstämme oder gar den Wald verhinderte. Die Feuerwehr geht von einer vorsätzlichen Tat aus und nicht von Selbstentzündung. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Westerburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg

Telefon: 02663 9805 0