PDMT: Verdacht der gefährlichen Körperverletzung; Zeugen gesucht

Montabaur – Am 17.10.2021 gegen 20:00 Uhr kam es im Bereich des Azurit Altenheimes in der Joseph-Kehrein-Straße in Montabaur zu einer körperlichen Auseinandersetzung zum Nachteil eines 20jährigen Ortsansässigen. Nach bisherigen Aussagen wurde der Geschädigte von einer 10-15 Personen großen Gruppe niedergeschlagen. Einer der Täter habe ein Brecheisen mit sich geführt. Nach der Auseinandersetzung seien ein Teil der Beteiligten in Richtung der Kirche „St. Peter in Ketten“ geflüchtet, andere seien in ein Fahrzeug gestiegen und mit quietschenden Reifen davongefahren. Durch die Auseinandersetzung wurde der Geschädigte mittelschwer verletzt.

Zeugen dieses Vorfalles werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Montabaur zu melden: 02602/9226 0 oder pimontabaur@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0