PDMT: Ladung verloren

Am Dienstagmorgen befuhr ein mit Getränkekisten beladener Lkw die L308 zwischen Höhr-Grenzhausen und Vallendar. Hierbei verlor er aufgrund mangelnder Sicherung in einer Kurve einen Teil seiner Ladung. Glücklicherweise wurde hierbei kein Dritter geschädigt. Die Straße war aufgrund herumliegender Scherben und Kisten nur einstreifig passierbar, wodurch es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kam. Während der Räumungsarbeiten musste die Fahrbahn für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen mangelnder Ladungssicherung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0