PDMT: Bad Marienberg – Unfall mit leichtverletztem Radfahrer

Am Freitag, dem 13.03.2020 befuhr ein 67-jähriger Pkw-Fahrer, um ca. 19.50 Uhr, die Jahnstraße in Bad Marienberg in Richtung Innenstadt. In Höhe des Netto-Marktes wollte er nach links auf den Parkplatz abbiegen und übersah einen entgegenkommenden 19-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer, dessen Rad nicht über die vorgeschriebene Beleuchtung verfügte, kam bei dem Zusammenstoß zu Fall und wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-95580
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur