PDMY: Verkehrsinsel überfahren, Verkehrszeichen beschädigt

Am späteren Samstagnachmittag befuhr ein männlicher Fahrer mit seinem VW – Caddy die Neuenahrer Straße in Bad Neuenahr in Richtung Bachem. Aus noch nicht ganz genau geklärter Ursache überfuhr er dort eine Verkehrsinsel und beschädigte ein Verkehrszeichen. Der Fahrer setzte aber nach kurzem Halt seine Fahrt in Richtung Bachem fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein Zeuge konnte den Vorfall beobachten und zumindest Fragmente des Kennzeichens der Polizei mitteilen. Im Rahmen der Fahndung konnte das beschriebene Fahrzeug in Bachem parkend aufgefunden werden. Der Fahrer konnte ermittelt werden. Als Entschuldigung für sein unerlaubtes Entfernen gab er Schrecken an. Er muss nun mit einem Ermittlungsverfahren wegen dem Verdacht des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ahrweiler

Telefon: 02641 – 9740