PPMZ: Brandserie Mainzer Neustadt – Zeugen gesucht

(Mainz-Neustadt) Am Samstag, dem 09.04.2022, zwischen 22.30 Uhr und 23.00 Uhr werden in der Mainzer Neustadt (im Bereich der Goethestraße, der Kurfürstenstraße und der Nackstraße) mehrere Mülltonnen in Brand gesetzt. Die Feuer können von der Berufsfeuerwehr Mainz gelöscht werden. Bei der tatverdächtigen Person soll es sich um einen jungen Mann, ca. 20 Jahre alt, ca. 1,80m groß, von schlanker Statur, mit dunklen Haaren handeln. Von der Bekleidung ist nur ein Kapuzenpulli bekannt. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131 65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz

Polizeiführer vom Dienst
Tel. 06131-65-3335

Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de