PP-ELT: Neuer Dienststellenleiter bei der Wasserschutzpolizeistation Andernach

v.l.n.r.: Polizeidirektor Stefan Heimes, Leitender Polizeidirektor Helmut Oberle, Polizeihauptkommissar Michael Schröder, Polizeipräsident Christoph Semmelrogge

Mainz (ots)

Bereits seit 1. September 2020 ist der neue Dienststellenleiter der Wasserschutzpolizeistation Andernach, der 56-jährige Polizeihauptkommissar (PHK) Michael Schröder, im Amt. Aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage fand die Amtseinführung nur im kleinsten Kreis statt. Der Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik, Christoph Semmelrogge, übergab Herrn Schröder „das Ruder“ im Rahmen seines 40-jährigen Dienstjubiläums. Michael Schröder ist seit gut 30 Jahren bei der Wasserschutzpolizei (WSP). Am 1. April 1990 begann er seinen Dienst bei der WSP in Koblenz. 1997 wechselte er zur damaligen Station in Neuwied und übernahm die Leitung einer Dienstgruppe. Von 2003 bis 2007 verrichtete Michael Schröder bei der WSP-Station Mainz Dienst, dort hatte er neben der Leitung einer Dienstgruppe auch die stellvertretende Dienststellenleitung inne. 2007 kehrte er als stellvertretender Dienststellenleiter zunächst zur WSP-Station Neuwied zurück, bevor es ihn vier Jahre später, 2011, aufgrund des Dienststellenumzugs, von Neuwied nach Andernach verschlug. Wiederum neun Jahre später hat Michael Schröder schließlich die Nachfolge von Norbert Scheidweiler angetreten. Er hat die WSP-Station Andernach bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im August 2020 geleitet. Polizeipräsident Christoph Semmelrogge wünschte dem erfahrenen Wasserschutzpolizisten alles Gute für die neue Aufgabe. „Mit der WSP-Station in Andernach haben Sie ein interessantes und aus wasserschutzpolizeilicher Sicht sehr abwechslungsreiches Dienstgebiet zu überwachen. Ich bin mir sicher, die Verantwortung ist bei Ihnen in besten Händen.“

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
Sachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail: ppelt.presse@polizei.rlp.de
Telefon: 06131 65-5011