Mainz-Altstadt – Verkehrsunfall mit Linienbus und leichtverletzten Fahrgästen

Freitag, 22.05.2020, 11:03 Uhr

Am Freitagmorgen kam es auf der Rheinstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Linienbus. Beide Fahrzeuge bewegten sich in Richtung Theodor-Heuss-Brücke. Nach bisherigen Erkenntnissen wechselte der PKW Fahrer vom linken auf den rechten Fahrstreifen, ohne auf den dort fahrenden Linienbus zu achten. Der Busfahrer bremste noch stark, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der PKW touchierte trotzdem mit dem rechten Fahrzeugheck die linke Frontstoßstange des Busses. Zwei Fahrgäste des Busses wurden hierbei leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz